Spanien – beliebtes Urlaubsziel der Deutschen

Ein beliebtes Urlaubsziel der Deutschen ist Spanien. Allerdings kennen die meisten neben einer bestimmten Region auf der Insel Mallorca nicht viel vom Land. Das möchten wir gerne ändern, denn neben dem berühmten Ballermann 6 hat Spanien viel mehr zu bieten. Hier kann jeder das passende Reiseziel finden. Ganz gleich, ob man im Urlaub hauptsächlich feiern, entspannen oder kulturelle Orte und Einrichtungen besuchen möchte, ist man in Spanien genau richtig.

Spanien-urlaub1 in Spanien - beliebtes Urlaubsziel der Deutschen

Spanien - beliebtes Urlaubsziel der Deutschen


Junge Leute, die hauptsächlich feiern möchten, sind mit der Insel Ibiza richtig beraten. Hier werden sie auf viele Gleichgesinnte treffen und können ein entsprechendes Nachtleben erwarten. So stehen dem Partyvolk neben berühmten Clubs, moderne Großraumdiskotheken und unzählige Bars und Kneipen zur Verfügung. Während in der Nacht das Feiern im Vordergrund steht, sollte man hier am Tag auch ein Auge für die unverwechselbare Natur der Insel haben. Lange Buchten mit weißen Stränden und blauem Wasser laden zum Baden und Schwimmen ein. Die weißen inseltypischen Häuser wirken vor allem im Licht des Sonnenuntergangs malerisch. Ibiza hat also auch neben Partystätten viel zu bieten und eine Erkundung der Insel lohnt sich.

Wer lieber auf dem Festland bleibt, dem möchten wir gern Andalusien und speziell Tarifa empfehlen. Andalusien liegt ganz im Süden Spaniens und setzt sich aus insgesamt 17 autonomen Gemeinden zusammen. Über 900 Kilometer Küste, wunderschöne Landschaften und Naturparks sowie kulturelle Stätten warten darauf von Touristen entdeckt zu werden. So auch Tarifa, die südlichste Stadt Spaniens. Genau hier laufen das Mittelmeer und der Atlantik zusammen. Der afrikanische Kontinent ist nur wenige Kilometer entfernt und bei guter Sicht kann man ihn von Tarifa aus hervorragend sehen. Die Altstadt hat durch ihre schmalen Gassen, kleinen Restaurants und Bars und der Fischhalle einen ganz besonderen Charme. In zahlreichen Geschäften kann man hier einkaufen. Vor allem Wassersportbegeisterte kommen hier auf ihre Kosten. So ist der Ort unter Surfern und Kitern längst kein Geheimtipp mehr und gehört mittlerweile zu den Hotspots der Szene. Hier weht nahezu immer ein beständiger Wind, so dass auch erfahrene Windsurfer auf ihre Kosten kommen.

Im Nordwesten des Landes liegt Galicien. Diese Region ist in erster Linie bekannt durch die Stadt Stadt Santiago de Compostela und den berühmten Jakobsweg. Aber auch für Naturbegeisterte und Feinschmecker ist Galicien eine Reise wert. Genießen Sie Wein und frischen Fisch neben Eukalyptusbäumen und Pinien.

Spanien ist ein sehr abwechslungsreiches Land mit vielen verschiedenen Regionen. Touristen sind hier jederzeit willkommen. Genießen Sie die spanische Sonne und Gastfreundschaft in Ihrem nächstem Urlaub.

Ihre Meinung ist uns wichtig

*


*